TTW-Waldpflege – Startseite

Das Beste für jeden Bestand

Unterschiedliche Topographien, wie Ebene oder Steilhang, und unterschiedliche Maßnahmen, wie beispielsweise Jungbestandspflege, Durchforstung oder Starkholzernte über Naturverjüngung, erfordern individuell angepasste Techniken und Verfahren. Zusammen mit unseren Vertragsunternehmen können wir für jede Anforderung und jeden Bestand das am besten geeignete Verfahren anbieten. In schwierigem Gelände setzen wir bei Bedarf Seilkräne ein. Bio-Hydrauliköle und Niederdruck-Breitreifen schonen Grundwasser und Boden. Auch für die Nutzung von Holz als umweltschonender Energieträger kommen bei uns passgenaue Aufbereitungs- und Logistiklösungen zum Einsatz.

Der Partner für schwierige Aufgaben – TTW.